„Du lebst nicht von den Dingen, sondern vom Sinn der Dinge.“

Antoine de Saint-Exupéry

Patrick Ziser

  • Geboren 1967 in Bonn
  • Abitur 1986 in Bad Driburg
  • Aufenthalt im Fürstentum Liechtenstein
  • ab 1987 Studium der Theologie und Sozialarbeit in Salzburg, Innsbruck und Paderborn


Beruflicher Werdegang

  • Fachklinik Schloß Reelsen, Bad Driburg
  • Marienhospital, Gelsenkirchen
  • Park Klinik Bad Hermannsborn, Bad Driburg
  • Gymnasium St. Kaspar, Bad Driburg
  • seit 2014 Klinik Berlin, Bad Driburg


Zusatzqualifikationen in den Bereichen

  • Hospizarbeit
  • Krankenhaus-Seelsorge
  • Krisenintervention
  • Coaching
  • Entspannungstrainer (AT / PMR)


Mitgliedschaften

  • Deutschen Vereinigung für Soziale Arbeit im Gesundheitswesen e.V. (DVSG)
  • Deutschen Gesellschaft für Coaching e.V. (DGfC)


Derzeitiges Engagement

  • seit 2001 Mitglied des Pfarrgemeinderates
  • seit 2018 Vertrauensperson schwerbehinderter Menschen (nach §177 SGB IX)
  • seit 2016 Ideengeber und Leitung des „Musikschuppen Herste“.